Blanka – eine ältere Hundedame erlitt einen Beckenbruch nach einem Autounfall ​

 

 

 

 

 

Seit Februar 2020 besucht Blanka uns regelmäßig in der Tierpraxis.

Nach dem Autounfall hat sie in Ihrem rechten Bein keine Stellreflexe und kein Gefühl mehr.

Durch die Physiotherapie und die Behandlung mit dem Novafon konnten wir Blanka helfen Ihre Reflexe wieder zu erlangen und die Stellreflexe deutlich hervorzuheben.

Auch im Hüftbereich hat sich einiges getan.

 

Blanka besitzt eine sehr gute Orthese , die es ihr erleichtert , mit dem rechten Bein gut abzurollen.

Man sieht an Ihrer rechten Pfote noch eine kleine offene Stelle, welche vor 5 Wochen noch komplett offen war.

Diese ist dank der Lasertherapie sehr gut verheilt.

 

Liebe Blanka, wir freuen uns dass es dir wieder besser geht und wünschen dir weiterhin eine Gute Besserung. 

Tierpraxis Kerstin Gey

Tierpraxis Kerstin Gey